Hotel im Kornspeicher: integrativ, barrierefrei und ökologisch
Kontakt Impressionen Links Sitemap Impressum Link zu www.soziale-hilfe-marburg.de (in neuem Fenster) Horizontale Navigation
Übernachtung buchen
Impressionen
Übernachten im Kornspeicher
Aktuelles
Angebote
Tastaturkürzel:
0 = Startseite
1 = Das Hotel
2 = Tagungen
3 = Arrangements
4 = Aktivitäten
5 = Preise
6 = Buchungsanfrage
7 = Über uns
8 = Anfahrt
9 = Impressum

Internet Explorer: Alt + Zahl, Enter
Firefox: Umschalt + Alt + Zahl
Safari: Control + Alt + Zahl
Opera: Umschalt + Esc + Zahl
Aktivitäten_Image_19.02.2010

Das Image der Stadt mitprägen


Die Stadt Marburg hat einen Grund zur Freude: Eines der markantesten Industrie- denkmäler Marburgs wird nun zukunftsweisend genutzt. Der alte Kornspeicher in der Nähe des Südbahnhofes wurde in den 1930er Jahren als Getreidespeicher errichtet. Schon jetzt arbeiten wir intensiv mit den Bereichen Tourismus, Kultur und Freizeit zusammen.

Es lohnt sich, Marburgs mittelalterliche Innenstadt kennenzulernen und auf den Spuren vergangener Zeiten zu wandeln. Verwinkelte Gassen mit Fachwerkhäusern, verwunschene Wege, Treppen und Treppchen zum Schloss hinauf haben ein ganz besonderes Flair. Nicht umsonst sagte der russische Schriftsteller Boris Pasternak, der in Marburg studierte, im Jahr 1919: „Wenn das hier nur eine Stadt wäre! Aber es ist ja ein mittelalterliches Märchen."

Marburg ist aber auch eine lebendig-bunte Universitätsstadt mit zahlreichen kulturellen Angeboten, Freizeitmöglichkeiten und vielem mehr. Ob mit dem öffentlichen Nahverkehr, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad - die Innenstadt ist gut und schnell zu erreichen. Große und kleine Kinos, Theater, Kleinkunst, Konzerte für Klassik- und für Rockfans – Marburg hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Und die stimmungsvolle „Oberstadt“ zeigt neben jeder Menge Kneipen und Restaurants auch eine Vielzahl an Geschäften zum Bummeln.

Wer die Natur liebt, wird sich in Marburgs grüner Umgebung wohlfühlen. Am Fluss, am See, in den ausgedehnten Waldgebieten, auf Rad- und Wanderwegen gibt es viele Möglichkeiten, den Alltag hinter sich zu lassen.

Informieren Sie sich über
www.marburg.de/mtm